Michael Erni

Michael Erni

Konzertgitarrist und Komponist

MICHAEL ERNI ist einer der renommiertesten Schweizer Gitarristen. Er schloss seine Studien am Konservatorium Zürich mit dem Lehr - und Konzertdiplom ab. Das Solistendiplom erwarb er am Konservatorium Bern mit „Auszeichnung“ bei Prof. Miguel Rubio. Es folgten weitere Studien bei Andrés Segovia und Pepe Romero, Meisterkurse bei William Kanengiser (Los Angeles Guitar Quartet), Robert Brightmore (GB) und Steven Thachuk (Can).

Michael Erni machte verschiedene TV-, Rundfunk- und CD-Aufnahmen. Darin dokumentiert er eindrücklich seine virtuose Technik, seine vielfältigen, faszinierenden Gestal­tungsmöglichkeiten und sein intimes Verhältnis zur spanischen Musik. Verschiedene CDs sind bei internationalen Labels erschienen, u.a. bei der französischen Plattenfirma REM (Gitarrenkonzerte von Vivaldi und Giuliani), beim britischen Label GUILD (Tarrega und Barrios), Pan Classics (Albeniz und Granados). Seine neuste CD „The Lost Toccata“ ist in der Serie „Artists“ des spanischen Saitenproduzenten Royal Classics erschienen.

Michael Erni pflegt eine vielseitige Konzerttätigkeit, auch an internationalen Gitarrenfestivals. Als Solist hat er unter anderem mit den „Festival Strings Lucern“ (Giuliani) und dem „London Concert Symphony Orchestra“ (Concierto de Aranjuez)  gespielt. Als Komponist hat Michael Erni Werke für Gitarre und für verschiedene kammermusikalische Besetzungen geschaffen, darunter drei Konzerte für Gitarre und Orchester, die u.a. erfolgreich in der Zürcher Tonhalle gespielt wurden. Verschiedene seiner Werke sind in Deutschland publiziert, u.a. beim renommierten Musikverlag „Zimmermann-Frankfurt“.

Michael Erni hat für sein vielseitiges musikalisches Schaffen verschiedene Auszeichnungen erhalten. 2007 verlieh ihm der Regierungsrat des Kantons Solothurn den „Preis für Musik“. Er ist ein ausgewählter Künstler des spanischen Saitenproduzenten Royal Classics.


Neue Noten
Tango 'Por una Cabeza' für zwei Gitarren
Klassische Musik / Kammermusik
Variationen über Happy Birthday für Gitarre
Klassische Musik / Instrumentalmusik
Recuerdos de Malaga
Klassische Musik / Kammermusik
Fantasia Morisca
Klassische Musik / Instrumentalmusik
Blog
24 Februar 2015, News
Variationen über Happy Birthday
https://www.youtube.com/watch?v=U89EPGAhlhM